TSV Gera e.V.

Fotos: Heiko Pludra/Sven-Gunnar Diener

Aktuelles

Neuigkeiten rund um den
TSV Gera e.V. und den Tauchsport in unserer Region

Tulamben auf Bali

Unser Vereinsfotograf Heiko war zwei Wochen in Tulamben auf Bali tauchen. Die Sicht war unterschiedlich, manchmal weniger gut, aber für gute Makroaufnahmen immer ausreichend, und an guten Motiven mangelte es nicht. Bei jedem Tauchgang war etwas Neues zu entdecken. Gleich nebenan beim Resort liegt das Wrack der "Liberty" auf max. 30m Tiefe. Ein großer Schrotthaufen, an welchem Tag und Nacht ununterbrochen Tauchbetrieb ist. Manchmal sind große Büffelkopf-Papageifische zu sehen, die sich im Wrack verstecken. Ein Stück weiter liegt das Kubu-Wrack, zwar künstlich versenkt, doch mit weniger Tauchern und oft ein schöneres Ziel. Ansonsten wurden täglich mit kleinen Booten oder per PKW die Tauchplätze angefahren. Das Resort musste man eigentlich nicht verlassen, denn es bot rundum alles, was man vor und nach dem Tauchen zum Erholen braucht. Bei Landausflügen sind eine Menge Tempel, Reisfelder oder bspw. eine Luwa-Kaffee-Farm zu besichtigen. Über allem thront dort der 3.142m hohe Vulkan Gunung Agung, der ab und zu mal etwas Rauch raus lässt und der höchste Berg der Insel ist.

Zurück